friends.mbober.de


Martin friendica
Ich verstehe die FDP da auch nicht. Mieten sind Lohnnebenkosten und seit wann ist denn die FDP gegen niedrigere Lohnnebenkosten?

stell es mir ultra anstrengend vor in der FDP zu sein, stell dir vor du musst dir ständig neue Gründe ausdenken um Leuten einzureden, dass niedrige Mieten eigentlich etwas schlechtes sind


Martin friendica
Kognitive Dissonaz, die: Stell dir vor, du stehst im dritten Winter der Pandemie dicht gedrängt ohne Maske im Publikum bei "Ehrenfeld Intergalactic" und gehst zu "Ischgl-Fieber" voll ab. Der Song, der die Sorglosigkeit im Umgang mit Corona im Winter 20/21 kritisiert.

Ich war diesen Winter auch schon auf einem Konzert, habe aber Maske getragen. Ging auch. Ich will halt nicht noch mal im Long-Covid-Lotto mitspielen.

Martin friendica
Stichwort Aktienrente. So wie ich das sehe, geht den Anbietern kapitalgedeckter Altervorsorge der Arsch auf Grundeis.

Wenn die Verträge der Boomer, die Jahrzehnte lang geriestert haben, in die Auszahlungsphase übergehen und die jüngeren sich wegen hoher Mieten und niedrigen Gehältern keine Altervorsorge leisten können, müssen die Anbieter ihre Aktien zu Markpreisen verkaufen um an Bargeld zu kommen, das sie den Boomern auszahlen können. Das erzeugt einen erheblichen Verkaufsdruck am Markt und könnte zu einem drastischen Preisverfall führen.

Deshalb braucht es dringend Käufer. Wäre doch praktisch, wenn man mit einer Aktienrente künstlich Nachfrage am Markt nach den überbewerteten Wertpapieren erzeugen könnte.

Korrigiert mich gerne, wenn ich da irgend etwas falsch verstanden habe.

Martin friendica
Tja, fast so als wäre der Reichtum des einen die Armut des anderen.

Die durchschnittliche Arbeitsstunde war 2021 in Deutschland übrigens knapp 60€ wert. Wenn ihr deutloch weniger bekommt könnt ihr euch ja denken wo die Differenz hin wandert.

Martin friendica
Wenn das mit der Cannabis-Legalisierung in dieser Legislaturperiode nicht wird, habe ich echt fertig mit der Deutschen Politik.

Dabei bin ich nicht mal 🥦-Konsument. Aber wenn die drei Parteien, die die Regierung stellen, eine stabile Mehrheit im Parlament haben und allesamt die Legalisierung in ihren Wahlprogrammen versprochen haben, es dann nicht schaffen, eine Gesetzesänderung zu verabschieden, die kein Geld kostet, um eine einzige 🌱 zu entkriminalisieren, frage ich mich, wozu wir überhaupt noch Wahlen haben.
SagittariusSaturnus mastodon (AP)
ich hab die Legalisierung für mich bereits vorweggenommen isso
Sogar Geld einbringt durch Steuern und Steuergelder spart durch Wegfallen von unsinnigen Gerichtsverfahren. Und das sage ich auch als Nicht-Konsument.
@PeterRu

Martin friendica
Werde trotzdem bei meinem Bahnfahr-Outfit bleiben: T-Shirt mit der Aufschrift "Soliscore" und Piktogrammen von FFP2-Maske (grün), Schal (gelb) bis ohne Maske (rot)

Bund setzt Maskenpflicht im Fernverkehr ab Februar aus

Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat eine Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen angekündigt. Die bundesweite Maskenpflicht im Fernverkehr, insbesondere in den Fernzügen, werde zum 2. Februar ausgesetzt.

Tilman Beitter mastodon (AP)
geniales Shirt! :-)

Martin friendica
In meinem Hobby-Projekt, der Pen&PaperBox gibt es jetzt Unterstützung für #SafetyTools für eure Online-Rollenspiel-Runden.

In den Profilen können die eigenen Lines und Veils angegeben werden, Sessions können mit Inhaltswarnungen versehen werden und beim Spielen im Browser könnt ihr eine X-Karte zeigen.

Stay Safe 🙂

#pnpde
Tilman Beitter reshared this.

Martin friendica
Dieser USB Logic Analyzer ist für gerade mal 12€ auf Arbeit sowas von nützlich dass ich mich ärgere, ihn mir nicht schon viel früher besorgt zu haben. Bestens geeignet zur Analyse diverser UARTs zusammen mit Debug-Pins.

8-Kanäle mit 16MS/s aufzeichnen geht ganz gut, darüber merkt man doch, dass bei der Speichertiefe gespart werden musste. Für das meiste, mit dem ich in der Embedded-Entwicklung zu tun habe, reicht das aber locker.

Produktbild des Az-Delivery Logic Analyzer

Martin friendica
Wenn du in Bayern beim Kokstaxi anrufst:

Markus Söder sizt als Fahrer in einem Auto mit offenen Fenster und zeigt auf die Beschriftung außen an der Autotür. Die Beschriftung liest sich wegen des Bildausschnitts wie "DROGEN" (ursprünglich "HYDROGEN")

Martin friendica
Es ist so weit: Meine Fediverse-Timeline ist zu groß geworden um sie komplett zu lesen. Ich habe einige von euch in eine eigene Liste gepackt, die ich regelmäßig verfolge. Also wundert euch nicht, wenn ich mit Inhalten von euch interagiere, die schon etwas älter sind.

FYI: In den Listen landen aber nur Postings, bei denen ihr selbst der OP seid. Also keine Kommentare, die ihr in Posts von anderen hinterlasst und auch keine durch euch geboosteten Inhalte/Retoots.

Martin friendica
Vorläufiger Stand: Weniger als 10% wollen dass weiter geböllert werden darf wie bisher. Es ist ein kleine und wirklich sehr laute Minderheit die dem Rest den Spaß an Silvester verdirbt.

Zur Umfrage

Nichtrepräsentative Umfrage beim RBB: 74% es sollte ein generelles Böller erbost geben; 8% Berlin sollte mehr Böllerverbotszonen einrichten; 7% In Berlin sollten keine Böller verkauft werden dürfen; 9% Alles sollte bleiben wie es ist; 2% Unschlüssig

Martin friendica
Es braucht einfach radikale Arbeitsverweigerung, damit sich da an den Zuständen in der Pflege was ändert.

Beschäftigte in Pflegeberufen lassen sich leider viel zu oft emotional von ihrem AG erpressen.

Martin friendica
Bizarrometer am Anschlag.


Martin friendica
Deutschland im Endstadion. Eine beeindruckende Sammlung von allem was gerade nicht funktioniert.

https://www.dw.com/de/ein-land-funkt-sos-deutschland-an-der-belastungsgrenze/a-64189343

Martin friendica
Kapitalismus ist, wenn am 21. Dezember im Supermarkt die Regale mit den Weihnachtssüßigkeiten leer sind. 😕

Hätte ich das Zeug doch schon im August kaufen müssen. 🙄

Martin friendica
Sehr schöne Dokumentation über das Thema Bullshitjobs in der ARTE-Mediathek: "Arbeit ohne Sinn"

Martin friendica

Letzte Generation und Reichsbürger

Die staatsgläubigen Klimaaktivisten


Von Ulrike Herrmann

Die Letzte Generation nimmt buchstäblich ernst, was Gesetzeslage ist. Damit stellt sie die Politik bloß, die darauf panisch und absurd reagiert.

#taz #tageszeitung #Letzte #Generation #Reichsbürger #Klimakrise #Christian #Lindner #Friedrich #Merz


Martin friendica
This mirror universe trope really is the silliest in Star Trek.

Sure, the universe's history is completely different but still, the main cast's parents met, banged and created the same persons that we know from the "our" universe.

Martin friendica
🚄 ⌛️🤬
Begeisterter Gesichtsausdruck: "Du bekommst von der DB wegen Verspätung 42€ erstattet."<br><br>Enttäuschter Gesichtsausdruck: "Weil es eine Dienstreise war gibt es nur einen Gutschein für die nächste Buchung."

Martin friendica
Today is one of those days.



After running a normal Manjaro update on my Thinkpad T14s, audio was working like once. If stopped for too long or if the application that played audio was terminated, audio stopped completely for the entire system. The problem could be resolved by

systemctl --user restart pulseaudio

and closing all applications that were trying to play back audio. Then audio worked once again and shut down after the playback stopped.

To diagnose the issue, I stopped the PulseAudio service and ran

pulseaudio -v

While reproducing the issue, I found the following in the output:

I: [pulseaudio] module-suspend-on-idle.c: Sink alsa_output.pci-0000_00_1f.3-platform-skl_hda_dsp_generic.HiFi__hw_sofhdadsp__sink idle for too long, suspending ...


That pointed me in the right direction: Disabling the suspend-on-idle module finally did the trick for me. 🥲

It was a long time since I last had those problems with Linux. But hey, rolling releases. 🙃

Martin friendica
Heute ist der einzige der Woche (und auch in nächster Zeit) wo die Aussichten mal nicht vollständig bedeckt sind. Natürlich ist dann hier Nebel. 🫤

Schlimm genug dass die ☀️ spät auf- und früh untergeht aber sie dann wochenlang nicht zu sehen schlägt mir sehr aufs Gemüt.


Martin friendica
r/berlin hat endlich eine sinnvolle Verwendung für die E-Scooter gefunden.


Martin friendica
Still the best Star Trek movie today. Can't change my mind.

Star Trek VI: The Undiscovered Country was released 31 years ago today.
#startrek #scifi #ussenterprise





Martin friendica

Reportage aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ganz unten im System


Von Sascha Lübbe

Länder, in denen migrantische Arbeiter auf Baustellen prekär beschäftigt werden, müssen boykottiert werden? Am besten fängt man mit Deutschland an.

Schwerpunkt: Lesestück Recherche und Reportage

#taz #tageszeitung #Bauwirtschaft #IG #BAU #Migranten #Prekäre #Arbeit #Mindestlohn


Martin friendica
Angefangen Cyberpunk 2077 zu zocken und hätte jetzt echt mal wieder Lust auf ne Runde Shadowrun.

Martin friendica
#ServiceTröt Das BIP in Deutschland lag 2021 bei 3,601 Billionen €. Es wurden 60,29 Milliarden Stunden Arbeit geleistet.

Damit war eine Arbeitsstunde durchschnittlich knapp 60€ wert. Abzüglich Arbeitgeberanteil an der Sozialversicherung sind das knapp 50€/h brutto.
David S. reshared this.

Martin friendica
Ich möchte hier den rbb mal loben
  • Für die Auswahl des Fotos. Noch besser wäre es nur wenn das D auch noch überdeckt wäre.
  • Für die Formulierung die CDU würde kritisieren dass Demonstranten hier nich befürchten müssen bestraft zu werden.

Martin friendica
In #Altenrepublik von @Stefan hieß es noch, dass ab 2023 mehr alte Menschen in Rente gehen als junge Menschen ins Erwerbsleben nachrücken.

Vielleicht sind wir heute schon so weit: angeblich nutzen knapp zwei Millionen Menschen die Rente mit 63.

Martin friendica
Wir alle müssen in der Krise den Gürtel enger schnallen. Auch die DAX-Aktionäre, die dieses Jahr mit (checks notes) 6% mehr Rendite auskommen. 🙃

Martin friendica
Vielen Dank an die Verkehrsminister von CSU und FDP für die letzten 20 Jahre und 50 Millarden an fehlenden Investitionen in die Schieneninfrastruktur.

Geplantes 49-Euro-Ticket: Schienennetz laut Bahn-Vorstand in Deutschland am Limit

rbb|24 ist das multimediale Nachrichtenportal für Berlin und Brandenburg. Nachrichten und Hintergrundberichte zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Panorama.


Martin friendica
FDP ist wohl doch nicht für Freiheit und Bürokratieabbau. Jedenfalls nicht, wenn es Noch-Nicht-Deutsche betrifft.

FDP-Generalsekretär bremst bei Einbürgerungsreform

Bei der geplanten Reform des Staatsbürgerschaftsrechts bekommt Innenministerin Faeser nun auch innerhalb der Koalition Gegenwind. Jetzt sei "nicht der Zeitpunkt für eine Vereinfachung", sagte FDP-Generalsekretär Djir-Sarai.


Martin friendica
As an engineering consultant, that one hit hard.


Martin friendica
Nach drei Jahren ist es diesen Freitag endlich so weit 😍 #Nightwish
Soilent reshared this.

Martin friendica
Not so fun fact: Berlin bezahlt mehr für das Abschleppen von Falschparkern als durch die Bußgelder eingenommen wird.

Warum genau noch mal müssen Flaschparker die Abschleppkosten nicht zusätzlich zum Bußgeld bezahlen?
Claudius Link reshared this.
ron t mastodon (AP)
Ich hab immer gedacht, die Kosten muss der Halter des Fahrzeugs tragen. Oder ist das eine Berliner Sonderregelung?
KowalskiFlausn mastodon (AP)
Mein Mann und ich wundern uns auch.
Martin friendica
Scheinbar gibt es da in Berlin nur eine Pauschale die offenbar nicht kostendeckend ist: https://www.berlin.de/polizei/aufgaben/bussgeldstelle/kfz-umsetzung/#kosten

Martin friendica
Keyless gone.

Ich würde mir nie ein Auto mit Keyless Go kaufen. Der Funkschlüssel kann recht einfach "verlängert" werden so dass Auroknacker A dein Auto öffnet während Komplize B hinter dir an der Supermarktkasse steht.

Oder wie wohl hier geschehen nachts an die Haustüre schleicht wo viele Menschen ihre Schlüssel aufbewahren.

Ich würde mir wünschen, dass diese Vollkasko-Schäden auch nur auf andere Halter von Keyless Gone Fahrzeugen umgelegt werden.

Martin friendica
In der letzten Zeit kamen in den Politikmagazinen der ARD zwei größere Beiträge (Report München und Report Mainz) zum Thema vegane Ernährung vor allem unter Klima-Gesichtspunkten.

Häufig werden diese Beiträge umrahmt von einer Geschichte nach dem Schema "Frau Müller testet eine Woche vegane Ernährung". Ich finde, das zeigt ein Bild das man entweder Veganer oder Fleischfresser sei. Der Schritt zu einer komplett veganen Ernährung erscheint groß und schreckt viele Menschen ab. Ich finde das sollte so nicht rüber kommen.

Für das Klima ist es wichtig, dass wir unseren Fleischkonsum insgesamt reduzieren. Dem Ziel kommen wir viel einfacher näher wenn viele Menschen ihren Fleischkonsum deutlich reduzieren, als wenn weniger Menschen komplett aufs Fleisch verzichten.

Fragt euch am besten selber vor jedem Fleischkonsum ob euch das jetzt gerade wert ist.

Beim traditionellen Gänseessen zu Weihnachten bei der Familie ist das vielleicht mehr gegeben, als bei der Salami die man sich morgens im Halbschlaf auf das Brötchen packt.

Muss es jetzt gerade wirklich die Pizza Hawaii mit den paar Stückchen Kochschinken drauf sein die eh kaum auffallen oder tut es vielleicht auch die Funghi oder Vegetale? Und warum brauche ich eigentlich Schinkenstückchen im Kartoffelsalat?
4 people reshared this

Martin friendica
Ich bin dabei ein Konzept von Safety-Tools für die Pen&PaperBox zu erarbeiten.

Da ich seit 10 Jahren ausschließlich in festen Gruppen spiele, bin ich mit dem Thema nicht ganz so gut vertraut wie ich vielleicht sein sollte. Vielleicht kann mir ja #PnPde da Feedback geben.

Den Entwurf findet ihr hier: https://git.mbober.de/charxchange/charxchange/issues/55

Ihr könnt auch gerne direkt hier kommentieren, da wohl die wenigsten von Euch auf meinem Gitea einen Account haben. :)

Danke Schonmal :)
6 people reshared this
Chris mastodon (AP)
Kennst du die schon existierenden Ressourcen dazu? Es gibt da schon so einiges:
z.b. das ttrpg Safety toolkit (auch auf de) https://twitter.com/ttrpgsafetykit?
Ich hab vor einiger Zeit auch bei ein paar Sachen mitgemacht. zB. https://www.youtube.com/watch?v=9D5Xdseq1Ms

Ich würde empfehlen bestehende Begriffe zu nutzen (Lines / Veils oder Script Change, von denen du dich -glaube ich- inspirieren lässt). Auch nett ist das erwähnen der jeweiligen Orginalauthor*innen.
Martin friendica
Ich bin auf das Thema vor allem hier im Fediverse aufmerksam geworden und habe halt mal etwas gegoogelt. Mir war nicht bewusst, wo da die Autorenschaft liegt.

Die Begriffe Soft Limit und Hard Limit waren mir aus... anderen Kontexten bekannt und wirkten auf mich intuitiver. Ich denke mal darüber nach, bei der Original-Terminologie zu bleiben.
Chris mastodon (AP)
Bitte nicht falsch verstehen, ich finde es super, dass das Thema Safety und Konsens mehr Aufmerksamkeit bekommt, und du dich da auch engagierst. Je mehr desto besser.
Aber es ist in bestimmten Bereichen eben auch schon ein Thema das lange existiert und worüber sich schon viele Menschen Gedanken gemacht haben.
Gerade das ttrpg safety tool kit ist sehr etabliert, und wahrscheinlich die beste Quelle zum spicken =)
Chris mastodon (AP)
Was ich noch wichtig finde:
Keine der Themen muss diskutiert werden. Grenzen und X-Karte (und andere tools) sind immer zu respektieren. Keine Person muss erklären warum sie eine Grenze zieht bzw. etwas nicht im Spiel haben will.

Martin friendica
Unsere Rollenspiel-Runde sucht Verstärkung. #pnpde

Wir spielen im Universum von #TheExpanse nach Savage World Regeln 1-2 mal pro Monat, meist Mo, Di oder Mi 20:15 bis ca. 22:00. Gespielt wird online im Browser.

Aufgrund von Real Life hat sich unsere Gruppe auf 1 Spielleiter und etwa 2 konstante Spieler verkleinert und wir würden uns gerne wieder etwas vergrößern.

Wenn du Interesse hast, melde dich bei mir. Ich freue mich auch über Boosts. 🙂
Clairette mastodon (AP)
Expanse... Das klingt wirklich verlockend. 🤔 Falls ihr mal jemanden für nen OneShot sucht, ich wäre dabei.
Martin friendica
@Clairette@SirLittleDragon Folgt mir mal bitte zurück, damit ich euch wie auch den anderen eine DM schicken kann.

Martin friendica
Looks like the Non-Fungible Tokens are very fungible. Only thing NFT owners own is a URL pasted in a blockchain.

Martin friendica
Die katastrophale Bahn-Verkehrspolitik von CSU- und FDP-Verkehrsministern hat nicht nur auf uns schmerzhafte Auswirkungen sondern auch auf ganz Europa.
Later posts Earlier posts