friends.mbober.de


Martin friendica
Heute gelernt: Farnell will mit mir, einem freiberuflichen (kein Handelsregister-Eintrag) Kleinstunternehmer (keine USt-ID), keine Gesch├Ąfte machen. ­čśá

Martin friendica
Sehr gut - am Montag ist erster Spatenstich um die Kohle im Grunewald abzubaggern!

Martin friendica
Ich glaube eher, in Berlin sind die Anspr├╝che der Radfahrenden an die Infrastruktur h├Âher als in anderen deutschen St├Ądten.

Ich freue mich immer wieder ├╝ber die Berliner Radverkehrsverh├Ąltnisse wenn ich aus Wiesbaden zur├╝ck komme.

Martin friendica
Es gibt auch noch gute Nachrichten. ;-)

Martin friendica
Bundeshaushalt bezuschusst 2022 die Rente mit 120 Milliarden Euro.

Rentenversicherung hat Ende 2022 einen ├ťberschuss von 3,4 Milliarden Euro, vermutlich durch fehlenden Inflationsausgleich der Renten.

Tagesschau (Qualit├Ątsmedium) so "DiE rEntE iSt sIcHer".

<br>Screenshot von Tagesschau.de<br><br><br>Milliarden├╝berschuss "Die Rente ist stabil und bleibt stabil"<br>Stand: 19.03.2023 13:48 Uhr<br><br>Seniorinnen und Senioren k├Ânnen sich ├╝ber h├Âhere Renten freuen. Grund ist ein Milliarden├╝berschuss in der Rentenkasse. Arbeitsminister Heil ist zufrieden und lobt den deutschen Arbeitsmarkt.<br><br>Die deutsche Rentenkasse hat im vergangenen Jahr einen Milliarden├╝berschuss verzeichnet. Das sagte die Pr├Ąsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Ro├čbach in der "Bild am Sonntag". "Die Einnahmen steigen, letztes Jahr gab es sogar einen ├ťberschuss von 3,4 Milliarden Euro - damit hatten wir nicht gerechnet." Damit waren die R├╝cklagen der Rentenkasse zum Jahresende 2022 so hoch wie noch nie. "Die Kassenlage sieht sehr gut aus", so Ro├čbach.


Martin friendica
"Die Bankenkrise findet vor allem in den K├Âpfen statt."

Wisst ihr, was noch vor allem in den K├Âpfen stattfindet? Unser komplettes Geldsystem.

"Die Bankenkrise findet vor allem in den K├Âpfen statt"

Der Schweizer Verm├Âgensverwalter Mojmir Hlinka erkl├Ąrt im Interview mit tagesschau.de die psychologischen Mechanismen hinter der Bankenkrise. Er ist ├╝berzeugt: Die Notenbanken haben seit der Lehman-Pleite dazugelernt.


Martin friendica
­čą▓
Screenshot Zeit online Mieten steigen nirgends so schnell wie in Berlin
Die Hauptstadt ist nach M├╝nchen jetzt der zweitteuerste Wohnungsmarkt in Deutschland. In drei Monaten verteuerten sich die Mieten laut einer Erhebung um fast 30 Prozent.
Wie Rainald Grebe sagte: Die Mieten sind bezahlbar, denn ich kann sie ja bezahlen. ­čĄĚ­čĆ╗ÔÇŹÔÖé´ŞĆ
Martin friendica
Klar, Mieten sind per Definition bezahlbar sonst k├Ânnte ja niemand mieten. ;)

Es ist halt immer ein Verteilungskampf zwischen Arbeiter, Unternehmen und Vermietern, wer wie viel von dem Wert der Arbeit f├╝r sich absch├Âpfen kann.

In Berlin gewinnen gerade scheinbar die Vermieter.

Martin friendica
Bei Fefe geht dieses Video von einem Professor herum in dem der Eingangstest von indischen und chinesischen Universit├Ąten mit dem Leistungsniveau beim NRW-Abitur vergleicht und tats├Ąchlich ist das Niveau bei den asiatischen Tests deutlich h├Âher.

Als jemand mit einem Ingenieursdiplom frage ich mich trotzdem, ob das so relevant ist. Klar, die asiatischen Schulabg├Ąnger k├Ânnen sich quasi die ersten beiden Semester meines damaligen Elektrotechnik-Studiums sparen, aber was bringt das? Studieren wir hier halt zwei Semester l├Ąnger so what?

Von dem Kram, der da abgepr├╝ft wird, brauche ich tats├Ąchlich sehr wenig in meinem doch sehr technischen Ingenieursjob. Tats├Ąchlich erscheint es mir nicht zielf├╝hrend, dass jeder Abiturient mit komplexen Zahlen rechnen k├Ânnen muss. Die paar, die das sp├Ąter im Job tats├Ąchlich brauchen, lernen das dann in der Uni und vertiefen das Wissen halt im Job.

Ich sehe keinen Grund darin, warum ├ärzte, Pflegefachkr├Ąfte und Kaufleute mathematische Beweise f├╝hren k├Ânnen m├╝ssen, wie das in den 70er Jahren in BaW├╝ noch in der Abschlusspr├╝fung von Realsch├╝lern verlangt wurde.
NEO//LIX ­čöŐ mastodon (AP)
"BILD-Zeitung f├╝r Nerds" halt, Hauptsache irgendwelche (vermeintlichen) Aufreger, gepaart mit latentem Elitismus. Am besten einfach ignorieren, steigert die Lebensqualit├Ąt signifikant. ;)

Martin friendica
Mein Ansatz zum #EqualPay: gesetzlicher, einheitlicher Stundenlohn.

Die durchschnittliche Arbeitsstunde in Deutschland ist ca. 60ÔéČ Wert. Da w├Ąren dann z.B. 50ÔéČ pro Stunde eine angemessene H├Âhe.

Tabelle die den Wert einer Arbeitsstunde berechnet. BIP von 3,6 Billiarden ÔéČ geteilt durch 60 Milliarden geleistete Arbeitsstunden ergibt 59,75ÔéČ pro Stunde. Abz├╝glich Arbeitgeberanteil Sozialversicherungen macht das 49,80ÔéČ brutto pro Stunde.

Martin friendica
Dieses Zitat aus "Die Welt geht unter und ich muss trotzdem Arbeiten?" von Sara Weber @sara__weber@det.social fasst mein Verh├Ąltnis zu Erwerbsarbeit sehr gut zusammen:
"Vielmehr geht es um die Frage, wof├╝r wir eigentlich arbeiten. Fr├╝her war das Versprechen von Arbeit klar: Wer hart arbeitet, wird es mal besser haben. Wenn ihr auf den Markt vertraut, gibt es Wohlstand f├╝r alle. Mein Haus, mein Auto und so. Dieses Versprechen funktioniert nicht mehr. Junge Menschen arbeiten und arbeiten, aber k├Ânnen es sich trotzdem nicht leisten, eine Immobilie zu kaufen, weil alles viel zu teuer geworden ist. Wir wissen nicht, ob wir irgendwann eine Rente bekommen, von der wir leben k├Ânnen. Und wenn wir die Klimakrise nicht in den Griff bekommen ÔÇô und zwar schnell ÔÇô, haben wir keine Lebensgrundlage mehr."

Buch-Cover
Stephan Teuscher reshared this.

Martin friendica

Teresa B├╝cker: Alle Zeit

Content warning: Alle_Zeit von Teresa B├╝cker @teresabuecker ist ein interessantes Buch dar├╝ber, wie wir in unserem Alltag mit Lebenszeit umgehen, wie viel davon von Erwerbsarbeit eingenommen und wie Care-Arbeit anerkannt werden sollte. Mehr gibt es hinter dem Link. https


Martin friendica
Servicetoot:

[An airplane tows a banner. In the distance, there are three small clouds and three birds]<br><br>    [On the banner is written:] It seems like hand dryers take forever to heat up, but that's because the evaporation cools your skin, so the hot air feels cold until the water is gone.<br><br>    Voice coming from the bottom of the panel: Ohhh! <br><br>    [Caption below the panel:] I spent decades mistakenly annoyed at hand dryer engineers, so now I'm on a mission to save others from the same fate.

Quelle: https://xkcd.com/2743/

Martin friendica
Truth hurts. :-(

Spiderman Meme: Tell me the truth - I'm ready to hear it. Danach Screenshot mit TAZ-Schalgzeile: Das linke Berlin ÔÇô ein Luftschloss; Berlin, konservativ. Wie kann das sein, fragen sich viele. Dabei war Berlin nie so links und gr├╝n wie sein Ruf.

Martin friendica
Abteile im ICE sind ganz okay... so lange man ein ganzes f├╝r sich hat. ­čśä

Martin friendica
Dass ich das noch erleben darf... ­čą░
Screenshot einer Artikel-Ank├╝ndigung aus der WELT. ├ťberschrift: Angst vor fallenden Preisen ÔÇô So verkaufen Sie Ihre Immobilie jetzt noch lukrativ - Teaser: Deutschlandweit gehen inzwischen die Hauspreise zur├╝ck. Viele Verk├Ąufer tr├Ąumen dennoch von fr├╝heren H├Âchstwerten. Davon m├╝ssen sie sich zwar l├Âsen, raten Immobilienmakler. Trotzdem kann man einiges daf├╝r tun, um m├Âglichst viel beim Verkauf eines Eigenheims herauszuholen.

Martin friendica
Die neuen Lautsprecher f├╝rs Dauer-Homeoffice sind angekommen. Meine Kompatibilit├Ąt mit dem Pr├Ąsenz-B├╝ro nimmt weiter ab.


Martin friendica

Nach dem Erdbeben in der T├╝rkei

Gemeingef├Ąhrliche Geb├Ąude-Amnestie


Die t├╝rkische Regierungspartei AKP legalisierte H├Ąuser, die ohne Genehmigung gebaut wur┬şden. Auch die Warnungen von Ingenieuren wurden wohl ignoriert.

https://taz.de/Nach-dem-Erdbeben-in-der-Tuerkei/!5912691/

#taz #T├╝rkei #Zerst├Ârung #Korruption #Amnestie #AKP #Erdo─čan


Martin friendica
Ich habe mit dem Gedanken gespielt, mir einen weiteren Raspberry Pi zu beschaffen. Dabei wollte ich mir einen Raspberry Pi 4 mit 8GB RAM g├Ânnen um den Pi 4 mit 4GB RAM, der u.a. diese Friendica-Instanz betreibt, upzugraden und den alten Pi f├╝r einen anderen Zweck einzusetzen.

Holla die Waldfee sind die Dinger teuer geworden! Stra├čenpreis im 200ÔéČ-Bereich. Ich habe dann mal nachgesehen was ich Mitte 2020 f├╝r die 4GB-Version gezahlt habe: 62ÔéČ.

Es gibt da wohl gerade eine massive Angebotsknappheit. Gleichzeitig gibt es wohl kommerzielle Kunden, die Produkte auf Basis des RaspPi herstellen, die die Nachfrage zu diesen Preisen treiben.

Die Lage soll sich aber im Q2 2023 wieder besser, zumindest dieser Quelle nach:
Paffy mastodon (AP)
Neben den Preisen ist Verf├╝gbarkeit auch ein riesen Thema. Denke inzwischen dar├╝ber nach, mir auf eBay nen gebrauchten NUC zu klicken und den PiHole und andere Dinge darauf zu packen.
Martin friendica
Ich habe hier tats├Ąchlich noch einen fast ungebrauchten Pi 1 rumliegen falls du brauchst. ;)

Martin friendica
Die Strompreisbremse bringt bei mir ganze 2ct/kWh.
Da hat unsere Regierung aber mal voll die Inflation ausgedribbelt.

Martin friendica
Die Antwort auf die wichtigste Frage bleibt der Artikel leider schuldig: Haben die Fake-Ordnungsamts-Mitarbeiter die Kn├Âllchen zurecht ausgestellt, also waren die Autos beispielsweise wirklich falsch geparkt?

Falls ja, f├Ąllt es mir echt schwer Mitleid mit den Opfern oder ├ärger gegen├╝ber den T├Ątern zu empfinden.

Martin friendica
I'm just gonna leave that here.

Source


Martin friendica
Gerade gelernt, dass Gitea mittlerweile neben den Git-Repositories auch noch Repositories f├╝r diverse Paketmanager anbietet.

Nice, dann spare ich mir das grausige Verwalten einer eigenen Docker Registry. ­čĄŚ

Martin friendica
Wie gut, dass es nur die Corona-Krise ab und nicht etwa sowas wie eine Klima-Krise. /s

ICAO: Fluggastverkehr erreicht 2023 wieder Vor-Corona-Niveau

Der Fluggastverkehr k├Ânnte in diesem Jahr wieder das Niveau vor Beginn der Pandemie erreichen. Laut der Zivilluftfahrtorganisation ICAO d├╝rfte die Zahl der Passagiere sogar ├╝ber der im Jahr 2019 liegen. Von Peter M├╝cke.


Martin friendica
Ich verstehe die FDP da auch nicht. Mieten sind Lohnnebenkosten und seit wann ist denn die FDP gegen niedrigere Lohnnebenkosten?

stell es mir ultra anstrengend vor in der FDP zu sein, stell dir vor du musst dir st├Ąndig neue Gr├╝nde ausdenken um Leuten einzureden, dass niedrige Mieten eigentlich etwas schlechtes sind


Martin friendica
Kognitive Dissonaz, die: Stell dir vor, du stehst im dritten Winter der Pandemie dicht gedr├Ąngt ohne Maske im Publikum bei "Ehrenfeld Intergalactic" und gehst zu "Ischgl-Fieber" voll ab. Der Song, der die Sorglosigkeit im Umgang mit Corona im Winter 20/21 kritisiert.

Ich war diesen Winter auch schon auf einem Konzert, habe aber Maske getragen. Ging auch. Ich will halt nicht noch mal im Long-Covid-Lotto mitspielen.

Martin friendica
Stichwort Aktienrente. So wie ich das sehe, geht den Anbietern kapitalgedeckter Altervorsorge der Arsch auf Grundeis.

Wenn die Vertr├Ąge der Boomer, die Jahrzehnte lang geriestert haben, in die Auszahlungsphase ├╝bergehen und die j├╝ngeren sich wegen hoher Mieten und niedrigen Geh├Ąltern keine Altervorsorge leisten k├Ânnen, m├╝ssen die Anbieter ihre Aktien zu Markpreisen verkaufen um an Bargeld zu kommen, das sie den Boomern auszahlen k├Ânnen. Das erzeugt einen erheblichen Verkaufsdruck am Markt und k├Ânnte zu einem drastischen Preisverfall f├╝hren.

Deshalb braucht es dringend K├Ąufer. W├Ąre doch praktisch, wenn man mit einer Aktienrente k├╝nstlich Nachfrage am Markt nach den ├╝berbewerteten Wertpapieren erzeugen k├Ânnte.

Korrigiert mich gerne, wenn ich da irgend etwas falsch verstanden habe.

Martin friendica
Tja, fast so als w├Ąre der Reichtum des einen die Armut des anderen.

Die durchschnittliche Arbeitsstunde war 2021 in Deutschland ├╝brigens knapp 60ÔéČ wert. Wenn ihr deutloch weniger bekommt k├Ânnt ihr euch ja denken wo die Differenz hin wandert.

Martin friendica
Wenn das mit der Cannabis-Legalisierung in dieser Legislaturperiode nicht wird, habe ich echt fertig mit der Deutschen Politik.

Dabei bin ich nicht mal ­čąŽ-Konsument. Aber wenn die drei Parteien, die die Regierung stellen, eine stabile Mehrheit im Parlament haben und allesamt die Legalisierung in ihren Wahlprogrammen versprochen haben, es dann nicht schaffen, eine Gesetzes├Ąnderung zu verabschieden, die kein Geld kostet, um eine einzige ­čî▒ zu entkriminalisieren, frage ich mich, wozu wir ├╝berhaupt noch Wahlen haben.

Martin friendica
Werde trotzdem bei meinem Bahnfahr-Outfit bleiben: T-Shirt mit der Aufschrift "Soliscore" und Piktogrammen von FFP2-Maske (gr├╝n), Schal (gelb) bis ohne Maske (rot)

Bund setzt Maskenpflicht im Fernverkehr ab Februar aus

Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat eine Lockerung der Corona-Schutzma├čnahmen angek├╝ndigt. Die bundesweite Maskenpflicht im Fernverkehr, insbesondere in den Fernz├╝gen, werde zum 2. Februar ausgesetzt.

Tilman Beitter mastodon (AP)
geniales Shirt! :-)

Martin friendica
In meinem Hobby-Projekt, der Pen&PaperBox gibt es jetzt Unterst├╝tzung f├╝r #SafetyTools f├╝r eure Online-Rollenspiel-Runden.

In den Profilen k├Ânnen die eigenen Lines und Veils angegeben werden, Sessions k├Ânnen mit Inhaltswarnungen versehen werden und beim Spielen im Browser k├Ânnt ihr eine X-Karte zeigen.

Stay Safe ­čÖé

#pnpde
Tilman Beitter reshared this.

Martin friendica
Dieser USB Logic Analyzer ist f├╝r gerade mal 12ÔéČ auf Arbeit sowas von n├╝tzlich dass ich mich ├Ąrgere, ihn mir nicht schon viel fr├╝her besorgt zu haben. Bestens geeignet zur Analyse diverser UARTs zusammen mit Debug-Pins.

8-Kan├Ąle mit 16MS/s aufzeichnen geht ganz gut, dar├╝ber merkt man doch, dass bei der Speichertiefe gespart werden musste. F├╝r das meiste, mit dem ich in der Embedded-Entwicklung zu tun habe, reicht das aber locker.

Produktbild des Az-Delivery Logic Analyzer

Martin friendica
Wenn du in Bayern beim Kokstaxi anrufst:

Markus S├Âder sizt als Fahrer in einem Auto mit offenen Fenster und zeigt auf die Beschriftung au├čen an der Autot├╝r. Die Beschriftung liest sich wegen des Bildausschnitts wie "DROGEN" (urspr├╝nglich "HYDROGEN")

Martin friendica
Es ist so weit: Meine Fediverse-Timeline ist zu gro├č geworden um sie komplett zu lesen. Ich habe einige von euch in eine eigene Liste gepackt, die ich regelm├Ą├čig verfolge. Also wundert euch nicht, wenn ich mit Inhalten von euch interagiere, die schon etwas ├Ąlter sind.

FYI: In den Listen landen aber nur Postings, bei denen ihr selbst der OP seid. Also keine Kommentare, die ihr in Posts von anderen hinterlasst und auch keine durch euch geboosteten Inhalte/Retoots.

Martin friendica
Vorl├Ąufiger Stand: Weniger als 10% wollen dass weiter geb├Âllert werden darf wie bisher. Es ist ein kleine und wirklich sehr laute Minderheit die dem Rest den Spa├č an Silvester verdirbt.

Zur Umfrage

Nichtrepr├Ąsentative Umfrage beim RBB: 74% es sollte ein generelles B├Âller erbost geben; 8% Berlin sollte mehr B├Âllerverbotszonen einrichten; 7% In Berlin sollten keine B├Âller verkauft werden d├╝rfen; 9% Alles sollte bleiben wie es ist; 2% Unschl├╝ssig

Martin friendica
Es braucht einfach radikale Arbeitsverweigerung, damit sich da an den Zust├Ąnden in der Pflege was ├Ąndert.

Besch├Ąftigte in Pflegeberufen lassen sich leider viel zu oft emotional von ihrem AG erpressen.

Martin friendica
Bizarrometer am Anschlag.


Martin friendica
Deutschland im Endstadion. Eine beeindruckende Sammlung von allem was gerade nicht funktioniert.

https://www.dw.com/de/ein-land-funkt-sos-deutschland-an-der-belastungsgrenze/a-64189343

Martin friendica
Kapitalismus ist, wenn am 21. Dezember im Supermarkt die Regale mit den Weihnachtss├╝├čigkeiten leer sind. ­čśĽ

H├Ątte ich das Zeug doch schon im August kaufen m├╝ssen. ­čÖä

Martin friendica
Sehr sch├Âne Dokumentation ├╝ber das Thema Bullshitjobs in der ARTE-Mediathek: "Arbeit ohne Sinn"
Later posts Earlier posts