friends.mbober.de


Martin friendica
Eine weiteren Meldung aus der beliebten Kategorie #

Martin friendica
Wäre ich per Direktmandat im Bundestag würde ich schon mal nicht dafür stimmen...

Martin friendica
Erst Wald selber bewirtschaften wollen und dann, wenn die Rechnung (absehbar) nicht aufgeht, Geld vom Staat verlangen. Das hab ich ja gerne. 😡

Sollen sie doch Anteile ihrer Waldflächen an den Staat zurück verkaufen und mit dem Erlös die Schäden an den verbleibenden Flächen sanieren.

Waldbesitzer in Deutschland beklagen Milliardenschäden durch Borkenkäfer und Dürre infolge des Klimawandels. Um den Wald widerstandsfähiger zu machen fordern sie finanzielle Unterstützung von Bund und Ländern.


Martin friendica
Große soziale Netzwerke setzen sich nun einem Prozessrisiko in Texas aus, wenn sie von ihrem Hausrecht Gebrauch machen und Hassrede zensieren.

Es ist gerade einfach nur noch alles absurd.

Texas hat sozialen Netzen vorgeschrieben, was sie nicht löschen dürfen. Eine einstweilige Verfügung gegen das Gesetz wurde jetzt aufgehoben.


Martin friendica
Wie können Menschen nur ohne Fliegengitter wohnen?

Martin friendica
Friendica for the win 😉

CC @TiiaAurora@Sascha Pallenberg 🇹🇼

Wisst ihr was ich am meisten auf Mastodon vermisse?

Zitat-Toots!

Ich wuerde so gerne ueber einem Statement noch mein eigenes setzen. Oder gibt es das bereits und ich bin einfach nur zu doesig?


Martin friendica
Cottbus hat doch noch nicht mal einen ICE-Anschluss. Da fahren die Züge also extra von Berlin, Dresden oder Leipzig aus hin.

Bahn baut neues Werk für ICE-Wartung in Cottbus

In Cottbus haben die Bauarbeiten für ein hochmodernes Bahnwerk mit 1200 Arbeitsplätzen begonnen. Es gilt als Leuchtturmprojekt des Strukturwandels. Ab 2024 sollen dort ICE-Züge gewartet werden. Von Daniel Mastow.


Martin friendica
WAS?! "Linda Allen" hat gar keine "Awesome Chicks" die auf mich warten? 😱

Nutzer des sozialen Business-Netzwerks Xing erhalten derzeit vermehrt Nachrichten, dass sie in Beiträgen erwähnt wurden. Es handelt sich dabei um Spam.




Martin friendica
😬

Fließt er? Fließt er nicht? Der Golfstrom bewegt sich so langsam wie seit tausend Jahren nicht mehr. Forscher suchen nach Ursachen.


Martin friendica
Fröhlichen Tag der Befreiung zusammen. ✌

Man kann dem Opfer, dass die Soviet Union und die Rote Armee im zweiten Weltkrieg gebracht haben gedenken ohne die aktuellen Verbrechen Russlands oder seiner Armee zu relativieren.

"Ort der Kapitulation" in Berlin-Karlshorst: Deutsch-Russisches Museum hat neuen Schriftzug

rbb|24 ist das multimediale Nachrichtenportal für Berlin und Brandenburg. Nachrichten und Hintergrundberichte zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Panorama.


Martin friendica
???

Berlin-Friedrichshain: Polizist außer Dienst küsst, schlägt und verletzt Wohnungslosen

rbb|24 ist das multimediale Nachrichtenportal für Berlin und Brandenburg. Nachrichten und Hintergrundberichte zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Panorama.


Martin friendica
Mal schauen ob ich hier auch wieder aktiver werde. Da ich in meinem Feed hier primär RSS-Nachrichtenyeiten habe, hat mich das Anfang des Jahres einfach nur noch depressiv gemacht.

Ich glaube, ich nutze die Gruppenfunktion um Nachrichten und Soziales besser zu trennen und versuche es noch mal. 🙂


Mastodon ist der Nachrichtendienst im dezentral organisierten Fediverse. Dank tausender Einzelinstanzen sind Nutzer nicht im Vogelkäfig ihres Landes gefangen.
#Alternative #Mastadon #SocialMedia #Twitter #dezentral


Martin friendica
Lidl-Cloud

Auch nicht abwegiger als die Cloud vom Buchhändler.

Schwarz-Gruppe steigt ins Geschäft mit Cloud-Computing ein

Die Schwarz-Gruppe, Mutterkonzern von Lidl und Kaufland, steigt in den das Geschäft mit Cloud-Computing für Dritte ein. In diesem Bereich ist Amazon mit der Tochter AWS stark vertreten.


Martin friendica

Update meiner Friendica-Instanz

Da ich das Fediverse wieder etwas mehr nutzen will, möchte ich demnächst auch mal wieder diese Friendica-Instanz updaten. Von 20.03 auf 22.03 mit einem Zwischenhalt bei 21.09. Dabei werde ich auch gleich meine PHP-Version von 7.2 auf 7.3 updaten dürfen. Ich bin gespannt.

Nebenbei bemerkt: Toll, dass man auch mit einer mehr als 2 Jahre alten Version noch halbwegs am Fediverse teilnehmen kann. ♥️
Martin friendica
Natürlich klappt mal wieder das Datenbank-Update von 20.03 auf 21.09 nicht. -.-
Martin friendica
Nach viel Handarbeit an den Datenbank-Tabellen ist mir das Update jetzt gelungen.

Scheinbar ist bei früheren Updates was hängen geblieben, so dass die Datenbank-Struktur nicht ganz so wie erwartet war. Ich hoffe, dass jetzt alles funktioniert. 🤞

Martin friendica
Seitdem ich hier @Jan Böhmermann 🤨 und @uwe folge ist erheblich mehr los in meiner Fediverse-Timeline. Finde ich erstmal gut. 👍

Martin friendica
Gerade Online-Briefing für unsere #Arma3 Mission morgen Abend gehabt. Bin gespannt ob wir es dieses mal schaffen das High Value Target festzusetzen statt auszuschalten.

Falls noch jemand aus dem Fediverse Interesse hat: Wir sind eine recht lockere Runde und treffen uns meist Freitag Abend für Arma3, entweder #Antistasi oder ein gezeustes Szenario. Neueinsteiger sind immer willkommen.

Einer von uns streamt auch regelmäßig auf Twitch falls ihr vorher mal rein gucken wollt.

Martin friendica
War am Dienstag nicht enttäuscht vom Floor Jansen bei #SingMeinenSong.


Martin friendica
Die Funktion des einzigen direkt vewählten Verfassungsorgans aufs "Durchwinken" zu reduzieren finde ich als Formulierung im ÖRR bedenklich.

Aber davon abgesehen: #9EuroTicket 🎉

Die Energiepreise sind zuletzt drastisch gestiegen - die Bundesregierung hat nun ein Maßnahmenpaket zur Entlastung der Verbraucher auf den Weg gebracht. Mit dabei ist auch das 9-Euro-Monatsticket. Der Ball liegt nun im Bundestag, der das Gesetz noch durchwinken muss.
#Berlin #Brandenburg


Martin friendica
Ich gucke ja kaum Fernsehen aber auf die neue Staffel "Sing meinen Song" heute 20:15 auf Vox mit Floor Jansen (Nightwish) bin ich schon etwas gespannt.

Martin friendica

About Abstracts in Friendica


I've just rediscovered a feature of Friendica, composing abstracts for different audiences. Friendica allows you to write long postings, much longer then the arbitrary chosen 280 or 500 characters. But it also allows you to send those long texts into streams and networks that are not suited for such long texts. For such cases, Friendica has the BBCode tag abstract, you can use to add a summary to the posting--these summaries can be specific for different platforms you relay your posting to.

So say, you make a public posting into the Fediverse that is also send to Twitter by Friendica. Instead of hoping that Friendica does shorten the text correctly for Twitter (it tries to do so) you can define the content send over to the land of the 280 character yourself. Just add an [abstract=twit]This is the message for Twitter[/abstract].

In addition, you can set a general abstract for the ActivityPub network with [abstract=apub]This will the abstract for AP platforms[/abstract] (the result is called Content Warning / CW on other platforms in the Fediverse). And best of all, you can combine the two 😀

As illustration, here is the posting I just wrote. It is not that long, but it was too long for Twitter; so the extra abstract was added.

[abstract=twit]Lorenz hat Micha mal Löcher in den Bauch gefragt, als sie sich das #Fediverse (#Friendica, #Hubzilla, #Mastodon, #Peertube, #Pixelfed, #Pleroma) in der 1. Staffel von "Besser" angeschaut haben. https://besser.demkontinuum.de/2021/12/das-fediverse-als-chance/[/abstract]

[abstract=apub]Podcast Empfehlung über das Fediverse - nicht nur Mastodon 😉[/abstract]

Auch wenn die erste Staffel von "Besser - Der Podcast" schon ein paar Tage auf dem Buckel hat lohnt der sich in meinen Augen als Einführung ins #Fediverse. @lorenz_mv@horche.demkontinuum.de fragt @hoergen@horche.demkontinuum.de da einige Löcher in den Bauch über #Friendica, #Hubzilla, #Mastodon, #Peertube, #Pixelfed, #Pleroma und noch einige andere Plattformen.

Den Fediverse Account des #Podcast findet ihr hier: @besser@horche.demkontinuum.de 


BTW Friendica offers several addons providing tools for users to define what postings should be filtered/collapsed in their streams. By length, language, filtered words. This is the reason why abstracts are mostly used for outgoing communication but not on Friendica itself.

!Friendica Support


Martin friendica
Es gibt noch ein paar freie Spieler-Slots für meine #Shadowrun Session heute um 14 Uhr. Auch ohne #rC3 Ticket.
Herzlichen Glückwunsch und frohes Neues!
Martin friendica
Danke, gleichfalls. :-)

Martin friendica
ALG I und Kurzarbeitergeld sind in erster Linie Versicherungen für Vermieter und Gläubiger um sie gegen Forderungsausfall bei Arbeitslosigkeit zu versichern. #ChangeMyMind.

Bezahlt wird deren Sicherheit natürlich von den Arbeitnehmern über den Beitrag zur Arbeitslosenversicherung. Profitieren tun davon Personen, die selber nicht in die Versicherung einzahlen. Klassische Umverteilung von unten nach oben.

Das zeigt sich auch sehr schön in der unten verlinkten Meldung.
Bislang hat der Wohnimmobilienmarkt die Corona-Krise gut überstanden, die Preise sind größtenteils stabil oder steigen sogar weiter.

Klar, die Arbeitnehmer bekommen ja auch weiter Geld, das vorrangig für die Miete oder den Hauskredit ausgegeben wird. Bei den Gewerbe-Mietern, die keine solche Absicherung haben sieht das schon anders aus.
Je nach Segment und je nach Dauer der Beschränkungen infolge der Pandemie können Preisrückgänge durchaus heftig ausfallen. Merck Finck-Experte Oberfuchshuber rechnet mit kurzfristigen Rücksetzern von fünf bis zehn Prozent bei Büro- und Gewerbeimmobilien. Bei Objekten aus dem Einzelhandel, der Gastronomie und dem Hotelbereich sind sogar Wertverluste von mehr als zehn Prozent möglich.

Martin friendica
PSA: Ich habe einen Jitsi Meet Server aufgesetzt. Falls jemand von euch über Ostern mit Verwandten oder Freunden eine Video-Schalte machen will. Das jedenfalls haben wir vor.

Für jeden ohne Registrierung zugänglich soweit die Server-Kapazitäten reichen.

Martin friendica

Warum Tram fahren kein leichter Job ist
Hier in Potsdam, wo die Tram seit jeher zum Straßenbild gehört, gibt es einen Witz, der besagt, dass in jeden Unfall einer Straßenbahn ein Nichtpotsdamer verwickelt sei. Die übersehen die Trams nämlich häufig mal. Und tatsächlich sind gefühlt überdurchschnittlich viele Autofahrer in Unfälle verwickelt, die kein Potsdamer Kennzeichen haben.

Unfälle dieser Art sind gerade für Autofahrer kein kleines Ding, so eine Bahn kommt halt mit ein paar Tonnen, die ein Auto nicht stoppen kann. Ich saß mal in einer, die von einem Transporter aus den Schienen geschubst wurde, aber das ist eine andere Geschichte.

Diese kleine Compi hier zeigt, warum Tramfahrerinnen einen Job machen, der höchste Aufmerksamkeit fordert. Gerade dann, wenn die bei anderen Verkehrsteilnehmern zu fehlen scheint.

http://www.youtube.com/embed/_uLpgrcLOZM?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent
(Direktlink, via Shock Mansion)


Martin friendica

Berlin 1:1 in Cities: Skylines

Ich spiele Cities: Skylines seit dem es 2015 veröffentlich wurde immer mal wieder. Aber natürlich sehen meine Städte bei weitem nicht so gut aus wie das da.

@Berliner Luft


Martin friendica

Zustand der Berliner U-Bahn

Ein schöner Artikel, der die aktuelle Situation der Berlin U-Bahn mal aufzeigt. Auch mit interessanten Grafiken.

Wohl wegen dem sich verschlimmernden Mangel an Fahrzeugen des Typ F79 sieht man auf der U5, einer Großprofil-Linie, immer wieder die neuen Typ IK. Diese Fahrzeuge stellen leider eine Verschlechterung dar, da es sich um umgebaute Kleinprofil-Wagen mit deutlich weniger Platzangebot handelt. Aber das ist immer noch besser, als ein ausgedünnter Takt wie auf anderen Linien.

Bliebt die Hoffnung, dass es in ein paar Jahren besser wird. Mit der Eröffnung der verlängerten U5 2020 wird das bestimmt alles wieder in Ordnung kommen. 🙄

@Berliner Luft

Martin friendica

Dino.im

Nachdem es mit Conversations schon einen richtig coolen Android XMPP/Jabber Client gibt, war ich mit der Auswahl an Desktop-Clients noch nicht so ganz zufrieden. Durch einen Hinweis auf dem #35c3 Infobeamer bin ich auf Dino aufmerksam geworden.

Heute habe ich mir dann mal 10 Minuten Zeit genommen und den Client auf meinem Kubuntu 18.04 aus den Sourcen gebaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich sowas schon eine Weile nicht mehr gemacht habe. Da kamen fast nostalgische Gefühle auf. ;-)

Der Client sieht schon recht viel versprechend aus, da er sofort von meinem ejabberd einen hinreichend langen Chatverlauf inklusive Bildern geladen hat. Leider gibt es noch keinen Windows-Port aber das kann ja noch werden.
#35c3

Martin friendica

Shadowrun Sessions @35c3

After basically "just" participating in last year's Chaos Communcation Congress, I'm offering something this year at #35c3 : 4 introductory sessions to the pen&paper role-playing game Shadowrun.

I have done the same thing at 32c3 and 33c3 and looking forward to some entertaining sessions again this year.

If you are interested (or know someone who is), please follow the steps described in the Wiki to sign up for a session.
#35c3

Martin friendica

Friendica Update

Nach über 80 Stunden habe ich den Update-Prozess von #Friendica 3.5 auf 2018.09 abgebrochen. Ich glaube, ich versuche das zunächst mal offline mit einem Datenbank-Backup bevor ich das noch mal auf dem produktiven Server probiere. -.-

Martin friendica

Funkzellenabfragen in Berlin

Wer wissen will, wann seine Handynummer bei einer Funkzellen-Abfrage in # erfasst wurde, kann sich jetzt im Funkzellen-Transparenzsystem der Berliner Justizverwaltung registrieren und wird dann über zukünftige Abfragen informiert. Natürlich nur, wenn man diese Registrierung alle 3 Monate verlängert.

Ich finde es ja eine Frechheit, dass man dafür überhaupt aktiv werden muss, wo doch die Ermittlungsbehörden eine Mitteilungspflicht haben.

@Berliner Luft
Martin friendica
Das Portal wird von der Justiz- und nicht von der Innenverwaltung betrieben. Angeblich verlassen die Daten das Innenresort nicht und sind somit für die Polizei nicht zugänglich.
Angeblich.... und wo warst du als in der schule geschichte gelehrt wurde? #

Martin friendica
Immer, wenn ich Verbindungsanfragen an Profile auf anderen Friendica Nodes verschicke, bekomme ich die Fehlermeldung "ungültige Profil-URL". Kennt jemand das Problem und weiß, woran es liegen kann?
Tobias friendica
Nicht nur Friendica. Der Rest der Bagage die alle Webfinger einsetzten braucht das auch.

LE geht so weit ich weiß nur in das .well-known/acme-challenge Unterverzeichnis. Das habe ich in meiner lighttpd Konfiguration speziell umgeleitet.
Martin friendica
Danke für deine Hilfe. Ich habe jetzt die Config des Proxy angepasst und jetzt klappt's auch wieder mit den Freundschaftsanfragen. :-)

Martin friendica

"Wenn sie sich die Miete nicht leisten können, sollen sie doch Wohneigentum kaufen!"

Ein Handelsblatt Artikel fasst die Probleme in der deutschen Gesellschaft in Bezug auf die Verteilung von Armut und Reichtum ganz gut zusammen.

So kommt eine in dem Artikel erwähnt Studie zu dem Ergebnis, dass der Immobilienkauf zur Selbstnutzung deutlich günstiger als Mieten ist. Allerdings nur bei 35 Jahren bis zur Volltilgung. Die sollte dann aber auch bis zur Rente abgeschlossen sein. Aber warum mieten dann so viele Menschen ihre Wohnung statt sie zu kaufen?
Die Sache hat jedoch einen Haken, auf die auch die Autoren der Studie, Michael Voigtländer und Björn Seipelt vom IW Köln, aufmerksam machen: „Das Tragische ist, dass nur wenige Leute die guten Umstände auch nutzen können." Denn der Einstieg in den Immobilienmarkt falle vielen schwer.
„Wer in Deutschland eine Immobilie kaufen möchte, muss für Eigenkapital und Nebenkosten knapp 30 Prozent des Kaufpreises angespart haben", erklärt Voigtländer. Allerdings hätten nur elf Prozent der Mieter in Deutschland überhaupt 50.000 Euro oder mehr gespart.

In den Metropolen würde selbst dieser Betrag nicht für den Einstiegspreis reichen. Wer beispielsweise in Frankfurt eine 100 Quadratmeter große Wohnung kaufen möchte, bezahlt dafür knapp 500.000 Euro. Um Eigenkapital und Nebenkosten zahlen zu können, müssen Käufer also mindestens 150.000 Euro angespart haben – für viele ein K.-o.-Kriterium.

Und da liegt das Problem: Wer hat denn bitte 35 Jahre vor der Rente, also mit Anfang 30 150 000€ auf der hohen Kante? Als Akademiker hat man da vielleicht 6 Jahre gearbeitet und hätte da im Schnitt 21 428€ pro Jahr oder 1785 Euro pro Monat zurück legen müssen. Wohlgemerkt während man die hohe Miete für eine Wohnung zahlt und sich einen eigenen Haushalt aufbauen muss.

Ich jedenfalls weiß, dass ich mir in diesem Leben kein Wohneigentum mehr werde leisten können. Und da bin ich nicht allein.
In einer Umfrage der ING Diba aus dem Herbst vergangenen Jahres stimmten 56 Prozent der Befragten der Aussage zu: „Ich werde es mir wahrscheinlich nie leisten können, ein Haus zu kaufen."

Angesichts dieser Zahlen kann man davon ausgehen, dass man sich Wohneigentum nur noch leisten kann, wenn einem die Familie was als Eigenkapital dazu gibt. Das heißt aber auch, dass nur Menschen aus vermögenden Familien sich von dem Frondienst der Miete befreien können. Alle anderen müssen weiterhin für das leistunglose Grundeinkommen der Vermögenden arbeiten, ohne Aussicht darauf, diesem Zustand zu entkommen.

Martin friendica
Falls sich jemand überlegt in #Berlin eine Familie zu gründen oder vielleicht sogar schon ein Kind erwartet: Das mit der Kinderbetreuung könnte schwierig werden. Vielleicht muss sogar einer der Partner zum Vollzeit-Elternteil werden. Wie in den 50ern. Der CSU würde das bestimmt gefallen.
#Infrastrukturapokalypse #Kita

Martin friendica

Crusader Kings 2 kostenlos auf Steam

Auf Steam gibt es gerade das Mittelalter-Politik-Strategiespiel Crusader Kings 2 kostenlos. Wer zuschlägt behält seine kostenlose Kopie auch permanent.

Laut Steam habe ich das Spiel etwas über 50 Stunden gespielt. Wer sich von der steilen Lernkurve und der etwas trockenen Präsentation nicht abschrecken lässt, kann spannende Geschichten schreiben und dabei auch noch etwas über Europa im Mittelalter lernen.

Martin friendica

Help us spread the word about @DotsRPG! We are bringing #braille rulebooks, #rpgdice, and various gaming aids to the #blind and #visuallyimpaired. Head to our site, shapeways shop (https://www.shapeways.com/shops/dots-rpg-project-dice-shop) or thingiverse (https://www.thingiverse.com/thing:2836494) to get your own braille #dice!

72


Martin friendica

Stellaris im Weekend Sale um 60% reduziert

Stellaris, mein aktuelles Lieblingsspiel, hat einen neuen DLC und gleichzeitig auch ein umfangreiches, kostenloses Update erhalten und ist deshalb mit 60% Rabatt bei Steam zu haben.

Für mich tritt Stellaris das Erbe von Master of Orion 2 an. Es kommt von den Machern der Grand Strategy Spiele Crusader Kings, Europa Universalis und Hearts of Iron und basiert auch auf der gleichen Engine. Dabei vereint es für mich die Vorteile von Weltraum 4X und Grand Strategy sehr gut. Es geht mehr um Politik als in MoO und im Gegensatz zu den bisherigen Strategiespielen von Paradox gibt es endlich eine zufällig generierte und vor allem recht leere Karte zu entdecken, die man selbst besiedeln kann.

Der jetzt herausgekommene Patch hebt die Versionsnummer des Spiels von 1.x auf 2.0 und das ist durchaus auch berechtigt. Es wurden Kernbestandteile des Spiel verändert und, wie ich finde, zum Guten. Es gibt jetzt sowas wie "Weltraum-Gelände" in Form von festgelegten Hyperraum-Pfaden die zu Nadelöhren führen, die man anständig befestigen kann und das Mikro-Management wurde reduziert.

Es gibt durch den großen Änderungsumfang aber auch eine ganze Menge neuer Bugs. Da bin ich aber zuversichtlich, dass die demnächst Behoben werden. Mir sind auch bei der Version 1.x am Ende keine Bugs mehr begegnet. :-)

Martin friendica
Ich selber bin Autofahrer, fahre täglich die Strecke und stehe voll hinter den Plänen des Senats.

Auf der rechten Spur stehen auf dem Abschnitt sowieso immer Autofahrer, die das absolute Halteverbot während des Berufsverkehrs ignorieren. Also dürfte sich das kaum negativ auf den Fluss auswirken.

Für den Fahrradverkehr ist das ein riesen Gewinn. Man könnte auf der flachen und geraden Strecke ein gutes Tempo fahren, wenn man nicht mehr aus Rücksicht auf die Fußgänger auf dem schmalen Bürgersteig oder aus Angst vor Rechtsabbiegern an kleinen Kreuzungen extra langsam fahren muss und vielleicht sogar eine Überholmöglichkeit hat.

Martin friendica
In Polen gibt es wohl tatsächlich einen #Fachkräftemangel, bei dem die Löhne im letzten Jahr um 10% gestiegen sind. Und bei uns holt die IG Metall gerade mal 4,3% raus.
Later posts Earlier posts